Schokoladenkuchen - Original Beans

Schokoladenkuchen

Mit Virunga 70%

Erdig

Noten von Schattenmorellen, dunkler Schokolade und schwarzem Tee offenbaren sich in diesem rare Amelonado Kakao. Die Tiefe der Aromen verkörpert die stille Kraft der letzten Berggorillas, die im Virunga Nationalpark leben. One Bar : One Tree Jeder Kauf einer erdigen Virunga 70% fördert nachhaltigen Frieden um Ostkongo und den Erhalt von Afrikas ältestem Naturpark, Virunga.

In den Warenkorb

Schokoladenkuchen

  • 30 Personen
  • 60 Min.

von Matthias Mittermeier

Zutaten

  • 100 g Original Beans Femmes de Virunga 70%

  • 50 g Original Beans Udzungwa Kakaonibs

  • 400 g Original Beans Virunga 70%

Zubereitung

FÜR DEN SABLE TEIG

  1. Zutaten
    300 g Weizenmehl Type 405 / 120 g Puderzucker / 180 g Butter / 45 g Mandel Grieß / 60 g Vollei / 3 g Fleur de Sel

  2. Die Zutaten rasch glatt kneten und den Teig über Nacht in die Kühlung geben. Dann den Teig auf 2,5 mm ausrollen, die Tartelett Förmchen auslegen und auf einer FORSIL-Matte backen.

FÜR DIE HASELNUSS KNUSPERMASSE

  1. Zutaten
    350 g Haselnuss Pralinémasse 60% / 100 g Aufgelöste Original Beans
    Femmes de Virunga / 50 g Original Beans Kakaonibs

  2. Alles verrühren und die Masse dünn in die vorgebackenen Tartelettes streichen.

FÜR DIE CREME LISSE AU CHOCOLAT „VIRUNGA”

  1. Zutaten
    250 g Vollmilch / 20 g Rohrzucker / 1 St. Vanilleschote / 25 g Eigelb / 250 g Original Beans Virunga

  2. Die Milch mit dem Zucker und der Vanille aufkochen und anschließend das Eigelb dazu geben. Zur „Rose“ auf 85°C abziehen. Die Kuvertüre unterrühren, glatt mixen & emulgieren.

FÜR DIE GLAÇAGE NOIR „VIRUNGA“

  1. Zutaten
    75 g Wasser / 150 g Rohrzucker
    100 g Gesüßte Kondensmilch / 70 g Gelatinemasse (12 g Gelatine
    200 bloom: 58 g Wasser) / 150 g Original Beans Virunga

  2. Das Wasser, den Zucker und den Sirup auf 103°C einkochen.

  3. Dann die Kondensmilch und die Gelatinemasse unterrühren und danach auch die Kuvertüre zu der Masse geben, unterrühren und emulgieren.

  4. Die Verarbeitungstemperatur sollte auf 30°C eingestellt werden.

  5. Vor dem Gebrauch gut durchmixen, Luftblasenbildung dabei unbedingt vermeiden.

AUFBAU DER KREATION

  1. 1. Mürbteig herstellen, den Teig über Nacht ruhen lassen, am nächsten Tag dünn ausrollen und Tartelett-Förmchen damit auslegen; 2. Tartelettes goldgelb backen. In die gebackenen Tartelettes eine dünne Schicht Knuspermasse einstreichen; 3. Die vorgefüllten Tartelettes nun per Fülltrichter mit der Ganache voll füllen, kühl stellen; 4. Die Oberflächen der Tartelettes dünn mit der dunklen Glaçage bestreichen; 5. Die Tartelettes mit Blattgold ausdekorieren.

Virunga 70%

Erdig

Noten von Schattenmorellen, dunkler Schokolade und schwarzem Tee offenbaren sich in diesem rare Amelonado Kakao. Die Tiefe der Aromen verkörpert die stille Kraft der letzten Berggorillas, die im Virunga Nationalpark leben. One Bar : One Tree Jeder Kauf einer erdigen Virunga 70% fördert nachhaltigen Frieden um Ostkongo und den Erhalt von Afrikas ältestem Naturpark, Virunga.

Eigenschaften

Gewicht
70 g
Kakaoanteil
70%
Bohnenursprung
Virunga Nationalpark, Ostkongo (D.R.)
Geschmacksnoten
Preis (100g)
€6.36

Zutaten

Kakaomasse*, Kakaobutter*, Rohrohrzucker* *zertifiziert biologisch

Durchschnittliche Nährwerte

Cru Virunga
BIO DUNKELSCHOKOLADE
NÄHRWERTE
Pro 100g	
	           
Energie:   2401 kJ / 573 kcal
Fett:  43g
Davon gesättigte Fettsäuren: 26g
Kohlenhydrate: 45g
Davon Zucker: 29g
Ballaststoffe: 11g
Eiweiß: 7g
Salz: 0.03g
Eisen: 12mg

Die letzten 1000 Berggorillas im Herzen Kongos schützen

Ursprung ansehen

Auszeichnungen & Zertifikate

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close