ERDNUSSBUTTER LOUIS - Original Beans

ERDNUSSBUTTER LOUIS

von Carla Henriques

Mit Femmes de Virunga 55% (Bio)

Kräftig

Essenzen von gerösteten Nüssen und Cappuccino runden das Geschmackserlebnis eines rare Amelonado Kakaos ab. Der starke Geschmack ehrt die kraftvollen Bäuerinnen aus Virunga, die ihre Familien und Gemeinden ernähren. One Bare : One Tree Dein Kauf einer Femmes de Virunga 55% stärkt die lokalen Kakaobäuerinnen in ihrer Führungsrolle für Frieden und Wohlstand im Ostkongo.

In den Warenkorb

ERDNUSSBUTTER LOUIS

  • 4 Personen
  • 90 Min.

Das legendäre Erdussbutter Louis ist eines von vielen köstlichen Desserts, die das Hawksmoor anbietet. Mit verschiedenen Original Beans Sckokoladen, Erdnuss-Keks-Gebäck und gesalzener Karamell-Ganache hinterlässt es den süßesten Nachgeschmack, den man sich wünschen kann.

 

Zutaten

  • 205 g Original Beans Femmes de Virunga 55%

  • 200 g Original Beans Esmeraldas 42%

  • 150 g Original Beans Udzungwa 70%

Zubereitung

ERSTER SCHRITT: ERDNUSSKROKANT

  1. ZUTATEN
    80 g Puderzucker
    60 g Glukose
    90 g Erdnüsse ungeröstet
    1⁄2 Teelöffel feines Salz
    60 g Butter
    1 Vanille
    1⁄2 Teelöffel Natron

  2. Zucker, Glukose und 35 ml Wasser mischen und bis 115 °C oder 239 °F kochen.

  3. Erdnüsse hinzugeben und unter ständigem Rühren auf 155° C oder 311° F erhitzen.

  4. Vom Herd nehmen und Salz, Butter und Vanille hinzufügen. Gut mischen und Natron hinzufügen und in ein Blech gießen und abkühlen lassen.
    Nachdem der Krokant abgekühlt ist, dünn hacken und zur Seite stellen.

ZWEITER SCHRITT: ERDNUSSBUTTER-BUTTERKEKS

  1. ZUTATEN
    60 g Puderzucker
    90 g AP-Mehl
    30 g glatte Erdnussbutter
    90 g Mandelmehl
    30 g ungesalzene Butter
    60 ml Sahne
    100 g glatte Erdnussbutter

  2. Puderzucker und Mehl in eine Schüssel sieben und gut vermischen.

  3. Die gemahlenen Mandeln hinzufügen, dann die glatte Erdnussbutter und Butter. Mischen und verrühren, bis die Mischung zu bröckeln beginnt.

  4. Sahne unterrühren, bis ein Teig entsteht.

  5. Mischung zwischen 2 Blatt Papier ausrollen, bis sie 2 bis 3 mm dick ist. In den Kühlschrank stellen.

  6. 30 Minuten ruhen lassen oder bis zum Bedarf einfrieren.

  7. Butterkekse auf 8 cm großen quadratischen Metallformen verteilen . Die Oberseite mit einer Gabel einstechen.

  8. Backe die Butterkeks-Mischung bei 170°C oder 333°F für 20 bis 24 Minuten, bis sie goldbraun ist.

  9. us dem Ofen nehmen und 100g glatte Erdnussbutter darauf verteilen.

  10. - Beiseite stellen und abkühlen lassen.

DRITTER SCHRITT: NUSS-FEUILLETINE

  1. ZUTATEN
    35 g Original Beans Femmes de Virunga 55 %
    12 g Butter
    120 g Erdnuss-Pralinenpaste
    60 g geröstete Erdnuss, fein gehackt
    75 g Feuilletine

    Zubereitung:
    Ergibt 1 Form

  2. Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen.

  3. Pralinenpaste, Erdnüsse, Feuilletine hinzufügen und direkt in den Form oben auf die abgekühlten Butterkekse und Erdnussbutter drücken.

  4. Im Kühlschrank aufbewahren, bis es fest ist.

VIERTER SCHRITT: GANACHE MIT GESALZENEM KARAMELL

  1. ZUTATEN
    90 g Puderzucker
    180 ml Sahne
    5 g Butter
    50 g Glukose
    1⁄2 Vanilleschote
    50 g Original Beans Esmeraldas 42%

  2. Sahne, Glukose, Butter und Vanille in einer Pfanne verrühren, bis alles kocht. Dann beiseite stellen.

  3. Nun Karamell mit Zucker zubereiten, bis es ein goldenes Nussbraun erreicht

  4. Wenn das Karamell fertig ist, vom Herd nehmen und langsam unter die Sahne heben

  5. Zurück auf die Herdplatte stellen und 2 weitere Minuten kochen lassen, dann die temperierte Schokolade hinzufügen und solange verrühren bis alles geschmolzen ist.

  6. Abkühlen lassen, bis die Mischung Raumtemperatur erreicht hat. Auf die Nuss-Feuilletine masse gießen

FÜNFTER SCHRITT: NUSSMISCHUNG

  1. ZUTATEN
    45 g gehackte geröstete Erdnüsse
    75 g gehackter Erdnusskrokant
    4 g Meersalz

  2. Alles vermischen und über das gesalzene Karamell aus dem letzten Schritt streuen.

SECHSTER SCHRITT: KARAMELL MOUSE

  1. ZUTATEN
    100ml Milch
    325 ml Sahne
    20 g Puderzucker
    40 g Eigelb
    150 g Original Beans Udzungwa 70 %
    150 g Original Beans Esmeraldas 42 %

  2. Milch und 100 ml Sahne aufkochen. Mit Eigelb und Zucker zu einer Crème Anglaise verrühren. Auf Eis erstarren lassen, bis es Raumtemperatur erreicht hat.

  3. Milchschokolade über einem Wasserbad schmelzen und mit der Crème Anglaise vermischen. Den Rest der Sahne halb steif schlagen und unter die Schokoladenmasse heben.

  4. Diese Mischung über das gesalzene Karamell und die Nüsse gießen und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

SIEBTER SCHRITT: ERDNUSS-PRALINENPASTE-MISCHUNG

  1. ZUTATEN
    600 g geröstete Erdnüsse
    600 g Puderzucker
    100 ml Erdnussöl

  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Erdnüsse auf einem Blech verteilen und 3 Minuten garen, damit sie heiß werden.

  3. In eine heiße Pfanne geben und bei mittlerer Hitze den Zucker nach und nach hinzufügen. Unter ständigem Rühren kochen, bis die Mischung zu einem bernsteinfarbenen Karamell wird. In Silikonformen gießen.

  4. Wenn die Mischung abgekühlt ist, in die Küchenmaschine geben und pürieren. Während des Mixens das Erdnussöl hinzufügen und sicherstellen, dass es keine Klumpen gibt.

ACHTER SCHRITT: MILCHSCHOKOLADE-PRALINE-GLASUR

  1. ZUTATEN
    170 g Original Beans Femmes de Virunga 55%
    60 g Erdnuss-Pralinenpaste
    280 ml Sahne
    230 g absolute Kristallglasur
    60 ml Wasser
    1 1⁄2 Blatt Gelatine

  2. Das Gelatineblatt in eiskaltem Wasser einweichen.

  3. Schokolade und Praline in eine Schüssel geben. Über einen Topf mit leicht siedendem Wasser stellen.
    Sicherstellen, dass das Wasser den Boden der Schüssel nicht berührt. Schmelzen lassen.

  4. 80 ml Schlagsahne hinzufügen und langsam in die Schokoladen-Pralinen-Mischung einarbeiten.
    Kräftig schlagen, bis die Mischung glatt und glänzend ist.

  5. Die Kristallglasur mit dem Wasser in einen Topf geben. Sobald die Glasur vollständig aufgelöst ist, die Schokolade dazugeben und vorsichtig umrühren.

  6. Den Rest der Sahne aufkochen und dann die Blattgelatine unter die Sahne rühren und auflösen lassen. Alle Komponenten zusammenfügen, gut umrühren. Beiseite stellen, auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

  7. Den Riegel in einzelne Portionen schneiden und die Glasur noch warm darüber gießen (nicht heiß).

NEUNTER SCHRITT: SCHOKOLADEN-STREUSEL

  1. ZUTATEN
    75 g ungesalzene Butter
    50 g heller Muscavado-Zucker
    15 g Kakaopulver
    25 g Mandelmehl
    55 g Mehl
    2 g Meersalz

  2. Ofen auf 170° C oder 338 °F einstellen und ein Blech mit Backpapier belegen.

  3. Butter und Zucker schaumig schlagen. Dann das Kakaopulver hinzugeben und Mandelmehl und 1 Minute schlagen. Mehl und Salz untermischen. In die Schale gießen und 16 Minuten backen lassen oder bis sie gar sind.

  4. Während des Abkühlens beiseite stellen und zu feinen Krümeln verarbeiten.

  5. Zusammen mit gesalzenem Karamell servieren.

„Meine Lieblingszutaten sind die, bei denen Qualität und Ethik ineinander flieẞen und Original Beans ist hierfür ein glänzendes Beispiel. Meiner Meinung nach ist sie die beste und ethischste Schokolade der Welt. Es inspiriert mich über, erstaunliche Projekte in den ärmsten Ecken der Welt zu erfahren, und zuzusehen wie sich diese zum Positiven entwickeln.“

Carla Henriques, ,

Femmes de Virunga 55% (Bio)

Kräftig

Essenzen von gerösteten Nüssen und Cappuccino runden das Geschmackserlebnis eines rare Amelonado Kakaos ab. Der starke Geschmack ehrt die kraftvollen Bäuerinnen aus Virunga, die ihre Familien und Gemeinden ernähren. One Bare : One Tree Dein Kauf einer Femmes de Virunga 55% stärkt die lokalen Kakaobäuerinnen in ihrer Führungsrolle für Frieden und Wohlstand im Ostkongo.

Eigenschaften

Gewicht
70 g
Kakaoanteil
55%
Bohnenursprung
Virunga Nationalpark, Ostkongo (D.R.)
Geschmacksnoten
Preis (100g)
€6.36

Zutaten

Kakaomasse*, Rohrohrzucker*, Kakaobutter*, Kakaobohnen*, Kakao: 66% mindestens

Durchschnittliche Nährwerte

Femmes de Virunga 55%
*zertifiziert biologisch
BIO MILCHSCHOKOLADE
NÄHRWERTE
Per 100g


Energie: 2454kJ/586kcal
Fett:	43g
davon gesättigte Fettsäuren: 26g
Kohlenhydrate: 45g
Davon Zucker: 35g
Ballaststoffe: 6g
Eiweiß: 8g
Salz: 0.16g
Eisen: 7.3mg
Kalzium: 222mg

STARKE FRAUEN STÄRKER MACHEN – MIT KAKAO

Ursprung ansehen

Auszeichnungen & Zertifikate

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close