Hilf dem Klima - Original Beans

Hilf dem Klima

Rar  I  Pur  I  Bio  | Preisgekrönt  I  Fair+  |  Klima+  I  Kompostierbar  |  One Bar : One Tree

FÜR DEN KLIMASCHUTZ
... mehr Schokolade essen!

Beni-landscape-plane

KLIMA +

Seit ihrer Markteinführung im Jahr 2010 tragen Original Beans-Produkte aktiv zum Klimaschutz bei. Alle Produkte werden CO2-NEGATIV an unsere Großhandelskunden geliefert. Wir schaffen das, indem wir unsere Lieferkette klimaoptimal einrichten und die CO2-Emissionen an jeder Stelle verringern.

new cacao trees-2-X3

MAGISCHE BÄUME

Durch die Magie der Bäume, die Luft einatmen und CO2 speichern, wirkt Wald enorm positiv aufs Klima. Aber auch entlang unserer Lieferkette finden wir wichtige Klimaschutzmaßnahmen: So wird unsere Schokoladenherstellung zu 100% mit erneuerbaren Energien betrieben. Auch das ist ziemlich magisch.

hogar-dulce-hogar

KLIMAWÄLDER

Unsere seltenen Kakaobäume wachsen in den CO2-reichsten Waldgebieten der Welt. Original Beans bietet Kakaobauern sichere Einkommen und Schulungen. Dadurch fühlen sie sich bestärkt, die umliegenden wilden Wälder besser zu schützen. Die positiven Klimaeffekte dieser „Klimawälder“ bieten wir Kunden für CO2 Ausgleich an, was wiederum den Einkommen der Bauern zugute kommt.

SCHOKOLADE UND KLIMA

Wusstest du, dass Kakaobäume gerne im Schatten benachbarter Bäume wachsen? Kakaobäume haben zusammen mit den Pflanzen um sie herum eine unglaublich positive Wirkung auf das Klima und setzen ein Vielfaches ihrer eigenen Größe in CO2 ein. Umso schlimmer ist es, dass die billige Schokoladenindustrie Kakaoplantagen nutzt, auf denen die Kakaobäume in praller Sonne in industriellen Monowäldern wachsen. Seltene, wertvolle alte Regenwälder werden abgeholzt, um Platz für billige, industrielle Schokoladenwälder zu schaffen. Und wenn wir diese alten Regenwälder verlieren, verlieren wir unsere wichtigsten Klimaschützer.

UNSERE KLIMABILANZ

eat more chocolate
KLIMABILANZ EINER ORIGINAL
BEANS 70 G TAFEL

Von all unseren Schokoladen kosten die Milchschokoladen aufgrund der Anzahl ihrer Zutaten am meisten CO2. Dem gegenüber steht, dass unsere Esmeraldas-Kakaogärten jedes Jahr 9,5 Tonnen CO2 pro Hektar aus der Atmosphäre aufnehmen. Gegen die Klimakosten aufgerechnet bedeutet das einen KLIMA-ÜBERSCHUSS (CO2 Defizit) von 122 g CO2 für jede 70 g Esmeraldas Milk Schokoladetafel! Mit anderen Worten: Iss mehr Original Beans Schokoladen um das Klima zu schonen!

Screenshot-2019-02-09-at-22.34.49
KLIMA BILANZ

Die größten Klimakosten fallen laut unsere CO2-Bilanz gemäß BSI (2011) PAS 2050: 2011 und Plan Vivo im Wald an: nämlich aufgrund von natürlichem N2O, das bei der organischen Kompostierung von Blättern, Zweigen und Kakaofruchtschalen freigesetzt wird. Dagegen können wir nichts tun, wenn wir die Böden und unser Produkt gesund halten wollen. Zum Ausgleich hat unser Warenlager seinen Energieverbrauch in nur fünf Jahren halbiert!

Auszeichnungen & Zertifikate

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close