Esmeraldas Vegan Milk - Ecuador - Original Beans

Die Nebelwaldheimat der faszinierenden Baumfrösche erhalten

Esmeraldas Küste, Ecuador

Mit Esmeraldas 50% Vegan M!lk

Vegan M!lk

Sanfte Noten von Gianduja und Gerstenmalz öffnen sich so delikat wie die Blüten der seltenen Kakao- und Mandelbäume, die für diese Schokolade wachsen. One Bar : One Tree Blüten von Arriba-Kakao und Guara-Mandeln warten auf die Berührung eines Insekts. Es braucht hundert zarte Blüten, um diese Tafel Schokolade herzustellen. Durch Deinen Kauf der delikaten Esmeraldas 50% bleibt diese Botanik in den letzten Nebelwäldern Ecuadors erhalten, denn wir pflanzen dort für jede Tafel einen Baum.  

In den Warenkorb

Der am meisten bedrohte und am wenigsten bekannte Regenwald der Welt

Die Provinz Esmeraldas liegt an der südlichsten Spitze eines der bedrohtesten und wenigsten bekannten Regenwald-Ökosysteme der Welt – dem Chocó. Wir beziehen unseren Esmeraldas-Kakao aus Mache Chindul, dem letzten Küstennebelwald Ecuadors, der alle größeren Flüsse der Region mit Wasser versorgt und eine enorme Vielfalt an Pflanzen und Tieren aufweist, unter ihnen der faszinierende Imbabura Baumfrosch und der Mache Glasfrosch.

Durch den Launch der Esmeraldas Vegan M!lk 50% haben wir unseren Impact im Gebiet auf 117 kleine dörfliche Gemeinden ausgeweitet. Die Abgeschiedenheit dieser Bohne garantiert allerdings, dass der Arriba Nacional Kakao bis heute erhalten und auch vom Hybridboom unversehrt geblieben ist. Dadurch können die Einwohner – und wir – uns an einer herausragenden Schokolade erfreuen. Und wir haben die Chance, gemeinsam die weiteren Naturschätze von Mache Chindul zu bewahren.

Bohnenkunde: Mono Bravo Arriba

Die einzigartigen Arriba Bohnen wachsen im Nebelwald rund um das Mache Chindul Naturreservat in Ecuadors Esmeraldas Region. Einst Wahrzeichen Ecuadors, findet man den sortenreinen Arriba Nacional in Zeiten von Hybrid-Kakaos nur noch sehr selten. Die Herstellung und der Verkauf der Sorte Esmeraldas Vegan M!lk 50 tragen zur Wiederaufforstung der Region bei und puffern den höchst endemischen Regenwald Mache Chinduls. So wird die weitere Entwaldung verhindert und die dort lebenden seltenen Baumfrösche geschützt.

Jede Tafel : Ein Baum @Esmeraldas

In mehreren Dörfern der Region helfen wir, die Arriba Nacional Kakaos zu schützen und aufzuforsten und wir bieten Schulungen in ökologischem Kakaoanbau, Fermentierung, Trocknung und Qualitätskontrolle. Als Gegenleistung hat sich die Dofgemeinschaft von Mono Bravo verpflichtet, 800 Hektar biologisch extrem vielfältigen Regenwald zu schützen. Als Kunde des holländischen Stromanbieters Van de Bron kann man ihre Klimaschutzzertifikate erwerben.

Folgendes tun wir vor Ort:

  • Schutz und Aufforstung der lokalen Arriba Nacional Kakaos
  • Schutz von 200 Hektar biologisch extrem vielfältigem Regenwald
  • Unterstützung der Bauern bei ihrer Biozertifizierung
  • Schulung der Bauern in Kakao-Agrarforstwirtschaft und Nachernteverfahren
  • Bezuschussung von Ausrüstung und Werkzeugen

Du möchtest mehr über den Nutzen dieses Projektes erfahren? Jede Tafel : ein Baum : hier schauen!

Diese Tafel unterstützt außerdem ein Spanisches Mandel-Projekt in Alicante: 

  • Biologische Mandeln aus Alicante, Spanien
  • Das Projekt unserer Partner hilft, wirtschaftlich weniger begünstigte Gebiete im Landesinneren Spaniens zu unterstützen
  • Hiermit werden Ökosysteme und Fauna in Alicante erhalten
  • Unterstützt die Verhinderung von Wüstenbildung

“Wir freuen uns, dass wir endlich Teil dieses Projekts sind und dass unser Kakao geschätzt wird.”

Ritter Cipriano, Kakaobauer

Esmeraldas 50% Vegan M!lk

Vegan M!lk

Sanfte Noten von Gianduja und Gerstenmalz öffnen sich so delikat wie die Blüten der seltenen Kakao- und Mandelbäume, die für diese Schokolade wachsen. One Bar : One Tree Blüten von Arriba-Kakao und Guara-Mandeln warten auf die Berührung eines Insekts. Es braucht hundert zarte Blüten, um diese Tafel Schokolade herzustellen. Durch Deinen Kauf der delikaten Esmeraldas 50% bleibt diese Botanik in den letzten Nebelwäldern Ecuadors erhalten, denn wir pflanzen dort für jede Tafel einen Baum.  

Eigenschaften

Gewicht
70 g
Kakaoanteil
50%
Bohnenursprung
Esmeraldas, Ecuador
Ernährungsform
Bio, Vegan, Glutenfrei
Zweck
Bauern unterstützen, Kakaos erhalten, Regenwald retten, Tiere schützen
Preis (100g)
€ 7.07

Zutaten

Rohrohrzucker * 32.08 % (Argentina, Paraguay), Kakaomasse* 31.98% (Ecuador), Kakaobutter* 18.83 %(Dominikanische Republik), Mandeln* 12.12 % (Spanien), Mandelproteine* 4.99 % (Spanien). *Zertifiziert, Bio, glutenfrei, GMO-frei

Durchschnittliche Nährwerte

Pur Bio Vegan

Auszeichnungen & Zertifikate

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close